ANA unterstützt Brandopfer mit min. 50.000 Euro

Jun 26, 2017

ANA Flughäfen von Portugal / VINCI Airports werden die Opfer des Feuers in Zentral Portugal mit einer anfänglichen Spende in Höhe von 50.000 Euro helfen.
Diese Initiative ist offen für die Zusammenarbeit mit den Arbeitern des Unternehmens, die ihre Solidaritäts mittels Spenden bekunden können, die Arbeitstagen entsprechen. Am Ende wird die ANA / VINCI Airports auf die ursprüngliche Summe von 50.000 Euro nochmals den gleichen Betrag spenden, den die Mitarbeiter des Unternehmens bereits sind zu spenden.
In dieser schweren Situation, drückt die ANA / VINCI Airports allen Angehörigen und Freunden der Opfer ihr Beileid aus und hofft, dass dieser Beitrag das Leiden derer, die alles oder fast alles mit diesem Feuer verloren haben,  ein wenig lindern und helfen kann.
Ein besonderes Wort an die Feuerwehrleute und alle Kräfte , die diese Brände bekämpfen und mit Einsatz und Professionalität  Personen und Eigentum retten, selbst unter härtesten Bedingungen.